Mai Tai

CHARAKTER:

lieb, etwas zurückhaltend, sozial, verspielt, neugierig

BESCHREIBUNG

Eine Pflegestelle von uns hat Mai Tai gefunden. Es kamen zwei Kinder zu ihr und haben ihr gesagt sie hätten zwei Hunde gefunden, ob sie helfen kann. Sie ist natürlich sofort mit den Kindern mitgegangen. Die Kinder haben sie zu einer Lichtung in einem Wäldchen, auf einem Hügel geführt. dort lag ein toter Hund, erschossen und übel mitgenommen, und auf ihm lag der kleine ausgehungerte Welpe. dem Welpe fehlt eine Vorderpfote. Sie hat ihn mitgenommen und zum Tierarzt gebracht. Da sie Mai Tai nicht behalten konnte, brachte sie uns die kleine ins Tierheim. Mai Tai ist ein völlig normaler, lebendiger Welpe, mit nur drei Pfötchen. Wir hoffen ein schöne Endstelle für sie zu finden, wo sie das vergangen vergessen kann und einfach nur glücklich sein.

Update November 2016

Mai Tai lebt nun einige Zeit auf einer Pflegestelle in Deutschland. Sie hat eine Prothese bekommen und Mai Tai läuft jeden Tag besser.
Mai Tai ist sehr gelehrig und aufmerksam. Mai Tai lebt mit weiteren Hunden und Katzen auf der Pflegestelle und versteht sich mit allen sehr gut. Nun sucht sie ein endgültiges Zuhause.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen neuen Hund von der Straße, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.