Pinka

CHARAKTER:

zurückhaltend, sozial mit anderen Hunden, nicht zu Katzen, nicht zu kleinen Kindern, braucht Zeit um Vertrauen aufzubauen.

VIDEO:

BESCHREIBUNG

Pinka wurde von einer befreundeten Tierschützerin zu uns ins Tierheim gebracht. Sie hat sie verletzt auf der Strasse gefunden. Das Mädchen musste operiert werden, heute ist sie wieder vollkommen gesund. Im Tierheim ist sie ruhig und gerne alleine. Sie kann mit anderen Hunden, zieht sich aber gerne zurück. Zu Menschen baut sie langsam Vertrauen auf. Umso mehr man sich mit ihr beschäftigt, umso schneller wird sie zugänglich und zutraulich. Pinka muss schon eine Weile auf der Strasse gelebt haben, da sie großen Respekt vor Menschen hat. Pinka braucht ein verständnisvolles Zuhause, wo keine kleinen Kinder leben. Katzen sind ihr nicht geheuer, sie bellt sie an und hat Angst. Hoffentlich findet Pinka bald ihr passendes Zuhause, damit sie doch noch glücklich zu zufrieden leben kann.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen neuen Hund von der Straße, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.