Bella

CHARAKTER:

sehr lieb, aufgeschlossen, verspiel und sozial

BESCHREIBUNG

​Die kleine Bella saß tagelang vor einer Bushaltestelle und wartete. Auf wem oder was wissen wir nicht, wahrscheinlich auf den gewissenlosen Menschen, der sie dort ausgesetzt hatte. Als sie nach 3 Tagen immer noch dort saß, brachte eine befreundete Tierschützerin es nicht übers Herz sie dort weiter zu belassen. Bella kam sofort ohne Scheu und freute sich, dass sie endlich jemanden gefunden hatte, der sie mitnahm. Nun wird sie erstmal ärztlich versorgt und hofft, dass sie bald Ausreisen kann in ein liebevolles Zuhause, bei verantwortungsbewussten Menschen, denen sie ein Leben lang treu zur Seite stehen darf.

Melden Sie sich bitte bei Interesse bei:
Maria Teckhaus
Mobil: +49 171 18 72 585
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen neuen Hund von der Straße, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.