Momo

CHARAKTER:

vorsichtig, gewinnt aber schnell Vertrauen, ruhig, lieb, verschmust, verträglich

BESCHREIBUNG

Momo wurde während unserer Kastrationsaktion auf einer Müllhalde gefunden. Wahrscheinlich wurde er von einem Schäfer dort ausgesetzt, nachdem er ihm nicht mehr ausreichend dienen konnte.
Seine Nase hat er sich vermutlich an den scharfen Gegenständen am Müll aufgeschlitzt.
Momo wurde kastriert und ist nun bei uns im Tierheim geblieben, nachdem seine Nase auch noch behandelt werden musste. Er fasst schnell Vertrauen und will dann zeigen was für ein toller Hund er ist.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.