Bär

CHARAKTER:

sehr aufgeschlossen, menschenbezogen, schmust gerne, ein bisschen dominant bei Rüden, bei Weibchen sehr verträglich

VIDEO:

BESCHREIBUNG

Bär haben wir zusammen mit Zuma auf der Straße gefunden. Genau wie Zuma war er noch nicht lange unterwegs als Straßenhund, jedenfalls nicht dort wo wir ihn gesehen haben. Er wurde vom Auto angefahren und hat ein paar Tage gehumpelt. Untersuchungen beim Arzt haben keinen Verletzungen ergeben. Als wir Zuma von der Straße geholt haben, haben wir Bär mitgenommen, wir wollten ihn nicht allein zurück lassen. Sie beiden waren Freunde geworden. Für Bär suchen wir ein schönes, liebevolles Zuhause. Mit knapp einem Jahr ist er noch ein junger, lebendiger Rüde.

Update 2018:
Bär wartet noch immer im Tierheim Epanomi. Er ist ein toller Hund der in hundeerfahrene Hände sollte. Bär ist ein großer Schmuser, weiß aber auch was er will. Er gehört zu den Herdenschutzhunden und ein Garten wäre wichtig für ihn. Bär langweilt sich sehr im Tierheim, hat keine Aufgabe, dabei arbeitet er doch so gerne. Mit Hündinnen versteht er sich gut, Rüden entscheidet die Sympathie.

Kontaktperson:
Inga Kubat
0176-82465337
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.