Marge

CHARAKTER:

zurückhaltend, benötigt Zeit um Vertrauen aufzubauen, verträglich

BESCHREIBUNG

Marge kam mit ihrem Freund Homer zu uns. Beide lebten zusammen bei einer Dame in Griechenland. Sie wurde krank und bat uns die Hunde einige Wochen aufzunehmen. Leider verschlechterte sich ihr Zustand und sie bat uns ein schönes Zuhause für die Beiden zu suchen.

Homer hat in Griechenland ein tolles Zuhause gefunden. Marge blieb alleine zurück. Sie hat die ersten Tage viel geweint und ihre Welt brach erneut zusammen. Wir setzten sie zu einer anderen Hündin, denn Gesellschaft ist wichtig für die Kleine.

Wir haben sie nun mit nach Deutschland auf unseren Hof in Dattenhausen genommen. Marge ist unsicher und benötigt viel Zeit um Vertrauen aufzubauen. Sie fühlt sich allein und versteht einfach nicht was da mit ihr passiert. Ein ruhiges, verständnisvolles Zuhause, gerne mit einem lieben ruhigen Ersthund wünschen wir uns für das kleine Hundemädchen.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hund macht Platz für einen neuen Hund von der Straße, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.