Bambi

CHARAKTER:

scheu, vorsichtig, möchte aber Anschluss haben, ganz liebe Seele

BESCHREIBUNG

Diese kleine Hündin wurde von einer Tierschützerin hier gefunden und brachte Bambi zu uns. Den Namen hat sie, wie man sieht, weil sie nicht nur aussieht wie ein kleines Reh sondern auch so scheu, vorsichtig und ganz arg lieb ist.

Wie konnte sie so auf der Straße überleben? Bambi hat so alle Krankheiten, die man sich vorstellen kann aber sie ist auf dem Weg der Besserung. Mittelmeerkrankheiten bei Hunden sind gut zu behandeln und wir hoffen, dass Bambi doch noch einige schöne Jahre vor sich haben darf. Ein liebevolles Zuhause wäre hilfreich und würde sie die schrecklichen Jahre auf der Straße bald vergessen lassen.
Bambi wartet im Tierheim in unserem Quarantänebereich, da wir sie nicht in ein freies Gehege integrieren möchten. Bambi wäre es zu kalt und sie könnte sich den größeren Hunden nicht behaupten. Wir wünschen uns ein ruhiges Zuhause, wo Bambi in Ruhe ankommen darf und ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten stehen hat.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.