Erna

CHARAKTER:

verträglich, verspielt, anfangs aufgeschlossen, sehr lieb und verschmust

BESCHREIBUNG


Januar 2020:
Erna ist sehr aufgeschlossen und munter geworden. Sie hat zugenommen, viel mehr Fell bekommen und sieht richtig gut und erholt aus. Sie ist verträglich und lebt mit einigen anderen Hunden in einem großen Freilauf zusammen. Erna hatte bisher noch keine Anfrage, dabei mag sie den Menschen so sehr und wartet geduldig auf ein schönes Zuhause.

Die kleine zarte Erna fand ihren Weg durch eine Kastrationsaktion im November zu uns. Sie war sehr dünn und ausgemergelt, ihr Blick hilflos. Sie durfte bleiben und die Gemeinde gab uns grünes Licht für Erna ein Zuhause zu finden.

Erna ist vermutlich ein Bretonenmix. Anfangs immer etwas schüchtern und unsicher, was sie wohl erwartet. Ihre Erfahrungen werden nicht besonders gut im Leben gewesen sein. Sie taut aber sehr schnell auf und freut sich Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie rennt, hüpft und ihr ganzer Körper ist vor Freude in Bewegung.

Erna ist sehr verträglich und würde sich über einen Ersthund in ihrem Zuhause freuen. Sie wird sich sicher schnell eingewöhnen und die Spaziergänge mit ihrer Familie sehr genießen.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.