pflegestellen

Wollen Sie einem Hund in sein neues Leben helfen?
wir suchen immer wieder Pflegestellen für unsere Hunde. Diese Menschen/Familien nehmen den Hund ihrer Wahl bei sich aus Griechenland auf und lehren ihm z.B. an der Leine zu gehen, sauber zu werden, und vor allem, Angst und Scheu vor dem neuen Leben zu überwinden.

Somit steigern sie für diesen Hund die Chance auf Vermittlung um ein Vielfaches, Wir haben große Achtung vor unseren Pflegestellen denn der Job, den sie hier machen, ist für jeden dieser Hunde quasi ein Lotto-Sechser. Natürlich haben diese Pflegestellen immer die Chance, das Tier, wenn sie es lieb gewonnen haben, auch für immer zu übernehmen. Seien Sie sich bitte dessen bewusst, dass der Hund solange bleiben sollte, bis er endgültig vermittelt werden konnte. Dies könnte unter Umständen auch etwas länger dauern.

Besonders willkommen sind auch Pflegestellen, die Erfahrung mit Angsthunden mitbringen und so Tieren, die normalerweise keine Chance mehr hätten, den nötigen Schubs ins Leben geben. Pflegestellen werden wie
Endstellen mit VK geprüft, Die Tierarztkosten werden übernommen.

Sollten Sie daran interessiert sein, einen Pflegehund aufzunehmen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und wir senden Ihnen weitere Informationen gerne zu.