TIERHEIM Horvátkút Ungarn

ungarn

Tierheim Horvátkút Ungarn

Frau Binder eines unserer treuen Mitglieder setzt sich unermüdlich für das Tierheim in Horvátkút ein, dass dringend auf Sachspenden und auch finanzielle Unterstützung angewiesen. Kernpunkt sind Kastrationen und Futter

ARME KATZEN, Stadt- und Landreis Rosenheim

rosenheim

Kostenübernahme durch A.C.E Tiere in Not e.V. zur Kastration von Katzen

Dankschreiben von Frau Helga Lutz-Hainke, November 2011
Jahrein, jahraus helfen wir an Bauernhöfen oder bei sozial Benachteiligten, als auch Besitzern armer Katzen, deren Lebensumfeld in freier Natur abläuft. Um der Katzenschwemme Herr zu werden, starten wir wöchentlich Spendenaufrufe, denn allein aus privater und Tierhospiz- Kasse lässt sich der Aufwand für Futter und Tierarzt nur schwer bewältigen.
Unseren Spendenaufruf las ein Mitglied des Vereins A.C.E.-Tiere in Not e. V. an ihrem Urlaubsort. Aus ihrem Urlaub meldete sie sich bei uns und sagte uns zu, mit dem Vorstand des Vereins zu sprechen.
Bereits nach drei Tagen wurde aus dem kleinen Katzenglück ein Großes. Die Kostenübernahme der Kastrationen von fünf Kätzinnen und fünf Kater wurden uns von A.C.E.-Tiere in Not e. V. zugesagt.
Hierfür bedanken wir uns sehr herzlich beim alten und neuen Vorstand von A.C.E.-Tiere in Not e. V. und hoffen, dass uns auch andere Tierfreunde bei unserer Arbeit zukünftig finanziell unterstützen mögen.

Helga Lutz-Hainke
Arme Katzen im Stadt- und Landkreis Rosenheim